Erfolgsgeschichten

30 Jahre Mauerfall – ohne dich undenkbar

— Ein Projekt des Pressenetzwerks für Jugendthemen.

 Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls wollen wir – teilen, teilen, teilen. Und zwar: Geschichten. Wir über uns. 

Es gibt Menschen, die wären nicht da wo sie sind, hätte es den 9. November 1989 nicht gegeben. Der Sessel im Büro: Leer. Die andere Hälfte des Bettes: Verwaist. Der Kindersitz im Auto: Nicht existent. Das Fußballteam: Zehn statt elf Freunde. Der Münsteraner Tatort: Thiel ohne Boerne. Die Wende steckt voller Erfolgsgeschichten. Wir wollen alle hören! Der Tag an dem die deutsch-deutsche Grenze aufgehoben wurde, initiiert seit drei Jahrzehnten Begegnungen, die zu Wendepunkten in unserem Leben geworden sind. Ein Anlass, sie aufzuschreiben, die Menschen zu porträtieren und aufzuspüren, was sie in den kommenden Jahrzehnten vorhaben. Unser Ziel ist, mindestens 89 Begegnungen zu dokumentieren, egal ob von Ost nach West oder von West nach Ost. Die Richtung stimmt! 

Unter den Hashtags #postwendend #dankex89, #ohnedichundenkbar und #89begegnungen sammelt das PNJ Episoden. Wir teilen sie über unsere sozialen Medien, einige werden wir in größeren Beiträgen aufgreifen und gemeinsam mit Tageszeitungen, Radio- und TV-Sendern in die Fläche tragen. Aus vielen Mosaiksteinchen wird ein Ganzes. Was wir wollen, ist: Das Gedenken „30 Jahre Mauerfall“ auf die persönliche Ebene bringen, weg vom reinen Ereignis, das die jüngeren Generationen nicht mehr bewusst oder noch gar nicht erlebt haben. Und trotzdem leben: Die Wiedervereinigung ist für 95 Prozent der unter 30-Jährigen die wichtigste Zäsur in der jüngeren Geschichte. Ein Plädoyer für mehr Wir. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.